Antrag der Fraktion MitBÜRGER für Halle – NEUES FORUM zur Sicherstellung einer kinderärztlichen Versorgung im Stadtteil Heide-Nord

Beschlussvorschlag:

Der Oberbürgermeister wird beauftragt, darauf hinzuwirken, dass zeitnah eine kinderärztliche Versorgung im Stadtteil Heide-Nord sichergestellt werden kann. Der Oberbürgermeister informiert die Mitglieder des Sozial-, Gesundheits- und Gleichstellungsausschusses in der Sitzung am 13.10.2016 über die ergriffenen Maßnahmen.

 

gez. Tom Wolter
Fraktionsvorsitzender

 

 

 

Begründung:

Im halleschen Stadtteil Heide-Nord gibt es derzeit keine kinderärztliche Versorgung vor Ort. Diesen Missstand konstatiert die Stadtverwaltung auf Seite 142 im Entwurf des Integrierten Stadtentwicklungskonzeptes der Stadt Halle (Saale) (ISEK Halle 2025) (VI/2016/01733).

Die Entwicklung und Umsetzung der zu ergreifenden Maßnahmen, um diesen Missstand zu beseitigen, obliegen dem Oberbürgermeister.


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>