Kathrin Westphal

Mitglied der erweiterten Fraktion   Geburtsjahr / Geburtsort 1973 in Halle Familienstand / Kinder 2 Kinder Beruflicher Werdegang Studium der Soziologie bis 2000 parteilose Fraktionsgeschäftsführerin im Stadtrat Halle bis 2004 Danach Kulturmanagerin und Soziologin am Kinder- und Jugendtheater Thalia in Halle bis 2011 Derzeit bin ich selbstständige Projektberaterin und Dozentin Passion / Interessen Kunst und Kultur / Kino und Schach / Natur und Reisen / Schwimmen und Radfahren

  Fragen an die Person Wie sind Sie zur Politik gekommen? Wendezeit und Studentenstreik in den 90ern Was wollen Sie im halleschen Stadtrat innerhalb Ihrer Wahlperiode erreichen? Subkultur stärken und ausbauen mehr Freiraum für Kinder und Jugendliche im Stadtraum Kunst- und Kulturangebot in Halle als städtische Pflichtaufgabe Die Fraktion „MitBÜRGER für Halle – NEUES FORUM“ kann mehr für Halle erreichen als andere, weil … … es keinen Fraktions- und Parteizwang gibt. Meine Lieblingsplätze in Halle sind … … der August-Bebel-Platz, die Franzigmark, der Zoo und Räume, die durch Kunst und Kultur belebt und bewegt werden.

Kommentare sind geschlossen.